Gesundheitsblog

Nachrichten

Tag der Patientensicherheit: Homöopathie ist sicher und wirksam

Über die Homöopathie wird in der Öffentlichkeit heftig diskutiert. Aus unserer Sicht ist die Lage klar: Die Homöopathie ist eine hilfreiche Therapiemethode, die sinnvoll bei leichteren Erkrankungen in der Selbstmedikation eigesetzt werden kann und von Therapeuten auch bei schwereren Erkrankungen - alternativ oder komplementär zur konventionellen Medizin, das aber entscheidet der Therapeut. Nun gibt es aber Bestrebungen, die Homöopathie aus dem Gesundheitssystem zu verdrängen.

Weiterlesen →
Nachrichten

Stiftung Heilung und Gesundheit gründet das Fördernetzwerk Gesundheit

Die Braunschweiger Stiftung für Heilung und Gesundheit hat am 16. August das Fördernetzwerk Gesundheit gegründet. 15 Institutionen und Einzelpersonen zählen zu den Gründern. Das Netzwerk wird die Stiftung sowohl finanziell als auch politisch unterstützen und ihre inhaltlichen Aktivitäten mit Veranstaltungen zu Themen rund um die natürlichen Heilweisen bereichern. In das Netzwerk aufgenommen werden...

Weiterlesen →
Behandlungsmethoden

Spagyrik – Renaissance einer alten Medizin

Der Schweizer Arzt, Alchemist und Philosoph Paracelsus (1493-1541) bezeichnete als einer der ersten die Spagyrik als eine angewandte Form der Alchemie zur Herstellung von Arzneimitteln.

Weiterlesen →
Nachrichten

Johanniskraut und Weißdorn sind die Heilpflanzen des Jahres 2019

Zwei Heil- oder Arzneipflanzen werden jedes Jahr gekürt. Der Verein zur Förderung der naturgemäßen Heilweise (NHV) nach Theophrastus Bombastus hat sich für 2019 für das Johanniskraut - Hypericum perforatum – entschieden, für den Studienkreis Entwicklungsgeschichte der Arzneipflanzen der Universität Würzburg ist es der Weißdorn – Crataegus.

Weiterlesen →