Stiftung für Heilung und Gesundheit

FAQs

1. Kann jede Person, die nicht genügend finanzielle Mittel hat, eine Förderung erhalten?

Ein Antrag kann bei uns gestellt werden und die Stiftung ist verpflichtet die Einkommensverhältnisse zu überprüfen. Wenn der/die Antragsteller/in unter einem bestimmten Einkommen liegt und die Stiftung die entsprechenden Mittel zur Verfügung hat, kann der Antrag genehmigt werden.

2. Durch eine Erwerbsminderung gehöre ich zu den Geringverdienern. Ich würde gerne meinen Blutdruck mit Hilfe der Akupunktur behandeln lassen und auch mit dem Rauchen aufhören.
Um eine Förderung zu erhalten, müsste ich deswegen mit dem Rauchen zuerst aufhören?


Wir können keine Person zu etwas überreden, wenn sie nicht selbst davon überzeugt ist.
Allerdings würden wir Sie darauf aufmerksam machen, dass wir Personen helfen und diese fördern möchten, die wirklich gesund werden wollen. Demnach würden wir Ihnen, falls erwünscht, entsprechende Beratungsstellen empfehlen.

3. Ich möchte gerne eine Heilpraktikerausbildung machen. Wenn ich eine Förderungszusage erhalte, wie lange habe ich dann Zeit, diese Ausbildung abzuschließen?

Wir würden uns dann nach der üblich vorgegebenen Zeit richten, die die Ausbildungseinrichtung in ihren Verträgen mit ihren Schülern abschließt. In der Regel sind es ca. zwei Jahre die vorgesehen sind.  Wir sind auch verpflichtet, in regelmäßigen Abständen (halbjährlich) die Beteiligung der Schüler/der Studenten am Unterricht zu überprüfen.
Wir geben Ihnen damit die Zeit, die im Normalfall auch benötigt wird, die Ausbildung abzuschließen.

4. Mein Mann hat ein gutes Einkommen und ich bin eine Hausfrau. Sehr gerne würde ich ein Studium in der Naturheilkunde absolvieren. Da ich nur das Haushaltsgeld als regelmäßiges, monatliches Geld erhalte, bin ich nicht in der Lage dieses selbst zu finanzieren. Mein Mann würde mich finanziell aber nicht in diesem Rahmen unterstützen. Hätte ich bei Ihnen eine Chance auf eine Förderung?

Sie müssten Ihre letzten drei Jahreseinkommen bei uns nachweisen. Wenn diese unter dem Einkommenssatz liegen, können wir Ihren Antrag prüfen und Sie erhalten von uns eine Nachricht.

5. Schon seit längerer Zeit möchte ich eine geistige Heilerausbildung machen. Denn ich würde gerne noch mehr über die Zusammenhänge unserer Energien und unseres Körpers erfahren. Aber ich bin mir nicht sicher, an wen ich mich wenden kann. Ich habe schon von Heilern gehört, die doch nicht so erfahren sind oder auch von Einrichtungen, die ich nicht gut persönlich kenne. Habt ihr einen Tipp für mich, wo ich eine seriöse Ausbildung machen könnte?

Wir haben für solche Anfragen extra einen Link auf unserer Website. Unter Ausbildung kannst Du Institut anklicken und Dich dann persönlich mit einer Einrichtung in Verbindung setzen.

Die von uns eingetragenen Institute sollten ein Basiswissen und eine entsprechende Seriosität stets wiedergeben. Falls dieses nicht bestehen sollte, aus welchem Grund auch immer, bitten wir um eine Information, damit wir dies dann überprüfen können.

6. Ich möchte gerne die Stiftung mit einem Geldbetrag unterstützen. Gibt es einen Mindestbetrag für eine Spende?


Jede Spende ist bei uns willkommen. Wir freuen uns über jeden Unterstützer für die Stiftung. Daher gibt es bei uns keinen Mindestbetrag für eine Spende. Denn wir möchten jeder Person die Tür offen halten, die uns unterstützen kann.

7. Welchem Personenkreis kommt eine Förderung der Stiftung zugute?


Diese Antwort zum Thema haben wir in unserem Link:
Förderung Heilbehandlung und Förderung Ausbildung

ausführlich erläutert. Es sollen Personen gefördert werden, die finanziell nicht die Möglichkeit haben, diese Maßnahmen selbst zu finanzieren.

8. Für welche Erkrankungen kann ich bei der Stiftung einen Antrag auf Kostenübername - für entstandene Kosten bei meinem Heilpraktiker – stellen?

Jeder Antrag auf eine Förderung wird individuell geprüft und gegebenenfalls genehmigt. Wir unterscheiden nicht unter den Erkrankungen. Wir möchten mit der Stiftung eine finanzielle, notwendige Hilfe und Unterstützung anbieten, auf welcher Art und Weise auch immer, um wieder in Gesundheit leben zu können.

9. Könnte ich auch auf eine finanzielle Förderung für ein Studium oder eine Ausbildung zum Heilpraktiker einen Antrag stellen?

Im Grunde; ja. Wir benötigen dazu eine Gesamtübersicht und Informationen über das Ausbildungsinstitut. Welche Zwischenprüfungen sind vorgesehen und welcher Abschluss kann erzielt werden.

10. Ich wohne im Raum München. Da sich Eure Stiftung in Braunschweig befindet, kann ich trotzdem einen Antrag auf Hilfe und Unterstützung in Braunschweig stellen?

Die örtliche Gegebenheit ist keine Voraussetzung für eine Förderung. Wir machen eine Förderung nicht von dem Wohnort abhängig, ein Antrag kann bei uns digital eingereicht werden. Wenn dann noch Unklarheiten bestehen sollten, können wir dies sicher auch telefonisch klären. Wir wollen mit der Stiftung bundesweit Unterstützung geben.