Stiftung für Heilung und Gesundheit

Ausbildungen

Sie möchten eine Ausbildung bzw. ein Studium in der Naturheilkunde oder der geistigen Heilung absolvieren und brauchen finanzielle Unterstützung?

Unsere Stiftung möchte diese Anliegen unterstützen, deshalb können Sie bei uns einen Antrag zur Unterstützung stellen.

Dazu benötigen wir einen Business-Plan von Ihnen, da wir die Kosten der Ausbildung auslegen und eine spätere Rückerstattung (Ratenzahlung möglich) von Ihnen erwarten. Damit sind wir als Stiftung in der Lage, auch weiteren bedürftigen Antragstellern das Geld wiederum zur Verfügung zu stellen.

Bitte nennen Sie uns Ihre Kontaktdaten: Vorname, Name, Anschrift und Geburtsdatum.
Um Sie erreichen zu können, geben Sie auch Ihre Telefonnummer und E-Mail-Adresse an.

Nun möchten wir Sie bitten die nachfolgenden Fragen zu beantworten.

Für welchen Teil Ihres Studiums bzw. Ihrer Ausbildung in der Naturheilkunde oder in der geistigen Heilung benötigen Sie finanzielle Unterstützung?

Warum haben Sie sich für dieses Studium bzw. diese Ausbildung entschieden?

Welche Zukunftspläne haben Sie nach Abschluss des Studiums bzw. der Ausbildung?

Haben Sie bereits eine Einrichtung für Ihr Studium oder Ihre Ausbildung gefunden?

Wenn ja, nennen Sie uns Namen und Anschrift der Einrichtung sowie Ansprechpartner.

Haben Sie bereits an Studiengängen/Ausbildungen für Naturheilkunde oder geistige Heilung in dieser Einrichtung oder an einer anderen Einrichtung teilgenommen?

Welcher Zeitraum ist für die gewünschte Ausbildung vorgesehen?

Wie hoch sind die Kosten des Studiums bzw. der Ausbildung?

Warum sollten wir Sie fördern?

Wir benötigen zur vollständigen Bearbeitung und Entscheidung Ihres Antrags den Kostenvoranschlag für Ihr Studium bzw. Ihre Ausbildung. Bitte den Kostenvoranschlag der Einrichtung beifügen bzw. nachreichen.

Weiterhin benötigen wir Ihre Einkommenssteuerbescheide der letzten 3 Jahre sowie das aktuelle Einkommen der letzten 6 Monate, bitte entsprechende Belege einreichen.

Zur Prüfung Ihres Antrags bitten wir Sie alle Fragen wahrheitsgemäß zu beantworten und alle erforderlichen Unterlagen einzureichen. Ohne vollständige Unterlagen kann kein Antrag bearbeitet und entschieden werden.
 
Bitte schicken Sie Ihre vollständigen Unterlagen per E-Mail an:  info@stiftung-heilung-gesundheit.de

Ein Antrag auf Förderung kann für unterschiedliche Ausbildungen oder ein Studium gestellt werden.

Hier nur einige Beispiele:

  • Geistiges Heilerstudium
  • Heilpraktikerausbildung
  • Heilpraktiker für Psychotherapie
  • Homöopathie
  • Dunkelblutbilddiagnostik
  • Kinesiologie
  • Hypnose
  • Channelling
  • Han Hal Tschi®
  • Geomantische Zonen
  • Familienaufstellung
  • Akupunktur
  • Reiki
  • Chakra-Diagnostik
  • Aura-Analysen und Diagnostik
  • Quantenheilung
  • Bachblütentherapie
  • Magnetfeldtherapie
  • Trancebehandlungen
  • Bioresonanz
  • Spagyrik
  • Und viele weitere...